Die Aktion Jugend e.V.  ist ein Verein aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen, deren Ziel es ist, die Interessen der Jugendlichen um und aus Hessisch Lichtenau zu vertreten.

Die AJ ist ein eingetragener Verein und nimmt jeden Jugendlichen ab 12 Jahren in den Verein auf, der eine Beitrittserklärung unterschreibt. Die Mitgliedschaft ist kostenlos, solange man noch keinem geregeltem und sozialversicherungspflichtigen Arbeitsverhältnis nachgeht (und auch dann kostet die Mitgliedschaft 5 Euro im Jahr).

Neben der Interessenvertretung der Jugendlichen, steht die AJ auch als Ansprechpartner für die Bürger aus Hessisch Lichtenau im Bezug auf die Belange der Jugendlichen zur Verfügung. Wir freuen uns jederzeit auf Anmerkungen, Vorschläge, Fragen oder Ideen, die Helis Bürgerinnen und Bürger an uns herantreten.

Die AJ als Bindeglied zwischen Stadt und Jugend

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit der Stadtjugendförderung und der Jugendpflegerin, haben wir die Möglichkeit, Ideen und Anregungen direkt auf kommunaler Ebene zu bestimmten Voraussetzungen umzusetzen. Nicht nur bei den Ferienspielen können wir auf die Unterstützung der Jugendförderung zählen! Generell arbeiten wir „Hand in Hand“ mit der Jugendpflegerin zusammen: So dürfen wir beispielsweise das Jugendzentrum und die Büros für unsere Arbeit nutzen und gleichzeitig sorgen wir mit unserer Thekengruppe dafür, dass die Öffnungszeiten des offenen Jugendtreffs gesichert sind.

Folgende Projekte liegen uns besonders am Herzen:

  • Offener Jugendtreff im Jugendzentrum
  • Ferienspiele & Action Summer
  • Konzerte
  • Mitternachtssport
  • Thekengruppe
  • Spielmobil
  • Veranstaltungen im Juz
  • Bandproberaum
  • Holle Rock Festival
  • Technik-Verleih

Zusätzlich bringen wir uns auch bei Veranstaltungen der Stadt Heli und bei anderen Projekten mit ein:

  • Bambiniwanderung der Grimmsteigtage
  • Altstadtfest
  • Verkaufsoffener Sonntag
  • Flüchtlingshilfe
  • GrowOperation- Einheitsbuddeln zum 03.10.

Wenn auch du Lust hast, ein Projekt zu starten, irgendwo mitzuwirken oder einfach nur mal Ideen abzugeben, komm zu uns ins Jugendzentrum! Dort sind die Thekengruppe, der Vorstand oder die Jugendpflegerin deine Ansprechpartner!